Author Archives: Robs

  • Loslassen

    Veröffentlicht am 3. August 2016 von Robs in Autorenwelt, Leben.

    Vor etwa zwei Jahren saßen wir auf Bali und planten unsere Zukunft. Wir überlegten, wie unser Traumleben aussehen könnte und wie wir dabei Geld verdienen könnten. Am Ende wählten wir einen Weg, bei dem das Reisen eine zentrale Rolle spielen sollte: Wir wollten Reiseautoren werden, ein Buch schreiben und Vorträge über unsere Erlebnisse in der […]

    Weiterlesen...

    3 Kommentare.
  • Homeoffice auf Reisen

    Veröffentlicht am 2. Juni 2016 von Robs in Camperleben, Reisefieber.

    Ich reise oder ich arbeite. Oder geht auch beides? Ja! Seit bereits vier Monaten sind wir unterwegs und ich erprobe das ortsunabhängige Arbeiten. Wie es im „Homeoffice auf Reisen“ so läuft? Und welche neuen Herausforderungen stellen sich? Ich blicke zurück… Der Wunsch, ortsunabhängig zu arbeiten Nach unserer letzten Asienreise war für mich klar: Ich möchte […]

    Weiterlesen...

    3 Kommentare.
  • Wer wenig hat, hat viel zu geben

    Veröffentlicht am 29. April 2016 von Robs in Camperleben, Reisefieber.

    Vielleicht hätten wir stutzig werden sollen… Denn es begann wie beim letzten Mal: Ein See. Mit dem Camper am Ufer übernachten. Frei stehen. Erneut wurde es ein unvergessliches Erlebnis. Erneut mit der marokkanischen Polizei. Nachdem wir uns seit mehreren Wochen eher in kargen Canyons und der staubigen Wüste herumgetrieben haben, kommt uns der Sidi Ali […]

    Weiterlesen...

    1 Kommentar.
  • Ein Tag am Camper

    Veröffentlicht am 15. April 2016 von Robs in Camperleben, Reisefieber.

    Marokko ist schon lustig. Warum? Weil wir uns noch nicht einmal vom Camper wegbewegen müssen, damit etwas passiert. Aber lest selbst: 8:12 Uhr: Ich steige aus unserem Camper. Unter mir der harte, trockene Sandboden und um mich herum nur Stille. Nur ein leichtes Rascheln vernehme ich aus Richtung der Palmenblätter über mir. Durch Zufall haben […]

    Weiterlesen...

    5 Kommentare.
  • Das andere Daheim

    Veröffentlicht am 18. März 2016 von Robs in Camperleben, Reisefieber.

    Wie es uns in Marokko ergeht, erfahrt ihr im aktuellen Artikel aus der Offenbach Post.

    Weiterlesen...

    Noch keine Kommentare.
  • Warum sich auch unspektakuläre Orte lohnen

    Veröffentlicht am 15. März 2016 von Robs in Camperleben, Reisefieber.

    Normalerweise sind es die touristischen Highlights, die uns in ein Land ziehen. In Marokko sind das Orte wie Marrakesch mit seinem einzigartigen orientalischen Flair im Schatten des Atlasgebirges oder Essaouira mit seinen Festungsmauern, die dem wilden Atlantik trotzen. Orte, die man einfach nicht verpassen darf. Und dennoch hatten wir unser spannendstes Erlebnis in einer Gegend, […]

    Weiterlesen...

    8 Kommentare.
  • Rom abseits des ausgetretenen Pflasters

    Veröffentlicht am 15. Januar 2016 von Robs in Reisefieber.

    In Anke’s letztem Artikel war ihre Begeisterung über das Reisen mit Baby zu spüren: Im Tragetuch am Trevi-Brunnen, stillen auf den Stufen des Kolosseums und eine spontane Segnung für unsere fünfmonatige Tochter im Petersdom. Nachdem wir die touristischen Highlights der Stadt erkundet haben, stellte ich mir jedoch eine Frage: Funktioniert das Reisen mit Kind auch […]

    Weiterlesen...

    2 Kommentare.
  • Bangkok feiert seinen König

    Veröffentlicht am 3. Dezember 2015 von Robs in Reisefieber.

    Auf unserer neunmonatigen Reise durch Asien hatten wir das Glück, den Geburtstag des thailändischen Königs Bhumibol Adulyadej hautnah miterleben zu dürfen. Am Demokratiedenkmal in Bangkok spürten wir unmittelbar, wie sehr die Thais ihr Oberhaupt lieben und verehren. Ein einmaliges Erlebnis. Nachfolgend ein Ausschnitt aus unserem Werk „Reismomente“, mit dem wir Euch mit in die thailändischen […]

    Weiterlesen...

    Noch keine Kommentare.
  • Diwali: das indische Lichterfest hautnah

    Veröffentlicht am 3. November 2015 von Robs in Reisefieber.

    3.11.2013 – Delhi, kurz nach der Landung Es sieht ein wenig aus wie in Deutschland zur Adventszeit, denke ich, während unser Taxi über den unebenen Asphalt hüpft. Die Hausfassaden zu beiden Seiten der Fahrbahn sind mit unzähligen Lichterketten geschmückt, die in den buntesten Farben erstrahlen. In den Fenstern flackern Kerzen um die Wette. In Indien […]

    Weiterlesen...

    Noch keine Kommentare.
  • Reismomente: Silvester verschärft in Delhi

    Veröffentlicht am 9. Oktober 2015 von Robs in Autorenwelt.

    Wir sind ein wenig stolz: Heute ist der erste Zeitungsartikel über unsere Buchveröffentlichung in der Offenbach Post erschienen. In „Silvester verschärft in Delhi“ beschreibt der Redakteur Stefan Mangold seine Eindrücke von „Reismomente – Mit Rucksack und offenen Augen durch Asien“. Offenbach Post vom 09. Oktober 2015 PDF-Version Online-Version Nachtrag Der gleiche Beitrag wurde mit einigen […]

    Weiterlesen...

    Noch keine Kommentare.