• Die nächste Reise

    heuballen schwangerschaftWir haben gebucht! Unser nächstes Reiseziel steht endlich fest und wir können es kaum erwarten, bis es wieder los geht. Selten war unsere Vorbereitungszeit so intensiv, unterstützt durch diverse Bücher, Filme und Vorträge. Unser Ziel ist diesmal eines der aufregendsten Länder dieses Planeten: Familie. Mitte Juni werden wir hoffentlich eine kleine wundervolle und gesunde Tochter auf den Armen halten!

    Doch was bedeutet dies für unser Leben und all die Pläne, die wir schmieden? Ehrlich gesagt: Wir wissen es nicht. Wir haben noch keine Erfahrungen als Eltern, aber wir stehen dieser kommenden Veränderung ganz gelassen und vorfreudig gegenüber.

    Auf jeden Fall wollen wir weiterhin reisen. Dies ist und bleibt Teil unseres Lebens und wir sind sicher, dass dies auch mit einem Kleinkind prima funktionieren kann. In Asien haben wir viele reisende Eltern getroffen, die voller Zufriedenheit mit ihren Jüngsten um die Wette strahlten. Wir haben auch schon eine Idee, wie sich das Reisen und Kinder gut vereinbaren lassen, doch dazu mehr demnächst im Blog.

    Der dicke Bauch hält uns beide weiterhin nicht vom Schreiben ab und auch unser Buch wächst jeden Tag. Dieses wollen wir noch vor unserer Tochter fertig gedruckt in den Händen halten. Eine große Publishingparty und die ersten offiziellen Lesungen haben wir aber erst mal in den Herbst verschoben.

    Es ist schwer schwanger zu sein, ohne auf allerlei absolut lebensnotwendige Dinge zu stoßen, die ein Kind die ersten Jahre unbedingt braucht. Wir denken jedoch auch diesbezüglich minimalistisch und überlegen bewusst, welche Utensilien wir tatsächlich benötigen. Viel scheint es jedoch nicht zu sein, vertrauen wir den Eltern, die wir als Vorbilder sehen.

    Was glaubt Ihr? Wie sehr verändert ein Neugeborenes das eigene Leben? Ist das Reisen mit Kindern gut möglich? Und was braucht ein junger Mensch tatsächlich?

    Wir sind sehr gespannt und freuen uns auf Eure Kommentare.

    Relevante Beiträge

5 Kommentare:

  1. Melina sagt:

    Ein Kind macht das Haus glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände geschäftiger, die Nächte länger, die Tage kürzer und die Zukunft heller. Wir freuen uns mit euch! Ein Wunder und ein Glück!
    Ein Kind braucht verlässliche Bindungen, mehr sonst wahrscheinlich nicht. Aber mehr kann ich da ja noch nicht mitreden… 😉 Auf das alles weiterhin so gut verläuft!

  2. Anja Pröpper sagt:

    Hallo. Da freuen wir uns mit Ihnen. Ich wünsche ihnen eine tolle, aufgreifende und vor allem gesunde Schwangerschaft. Ihre Anja pröpper

    • Anja Pröpper sagt:

      Entschuldigung, aufregende sollte es heißen.

      • Anke sagt:

        Hallo,
        wie schön, dass Sie uns die Treue halten!
        Bis jetzt verläuft die Schwangerschaft wirklich toll und wir können es kaum erwarten unsere Kleine auf den Armen zu halten.
        Für Sie und Ihre Familie weiterhin alles Gute und liebe Grüße an die Rabauken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.